25. September 2012

Neuzugängevideo + Buchmesse

Halli Hallöchen alle :D
Hier ist ein Neuzugängevideo direkt aus meiner Küche :D
Sorry, ich seh ein wenig eingebildet aus glaube ich...irgendwie obwohl ich eher fertig bin xD

Als hier ist das Video und viel Spaß beim schauen.

 Da es schlecht zu verstehen ist, schreibe ich einfach hier nochmal alle auf:

Wie ein einziger Tag & Weit wie das Meer - Nicholas Sparks

Leidenschaftlich und voller zärtlicher Gefühle – das sind die Romane des amerikanischen Erfolgsautors Nicholas Sparks. Keiner schreibt so einfühlsam über die Unendlichkeit der Liebe. Jetzt gibt es erstmals zwei seiner Bestseller in einem Band. »Sanft und poetisch…« Freundin

Die Tochter der Tryll: Verborgen - Amanda Hocking

Verborgen - in einer anderen Welt

Wendy Everly lebt ein Leben als Außenseiterin, bis Finn sie in die Welt der Tryll entführt. Endlich versteht Wendy, wer sie wirklich ist. Doch das magische Reich der Tryll ist tief entzweit. Nur Wendy ist mächtig genug, das Volk zu einen – wenn sie bereit ist, alles zu opfern ...

Als Wendy Everly sechs Jahre alt war, versuchte ihre Mutter, sie umzubringen: Sie sei ein Monster. Elf Jahre später entdeckt Wendy, dass ihre Mutter recht gehabt haben könnte, als der geheimnisvolle Finn sie aufsucht. Finn ist ein Gesandter der Tryll – magisch begabte Wesen, die in ihrem Äußeren Menschen gleichen, aber nach eigenen Gesetzen leben. Wendy begreift, dass ihr Leben eine Lüge war: Sie selbst ist eine Tryll – und nicht nur irgendeine. Sie ist die Tochter der mächtigen Königin Elora. Bald steckt Wendy mitten in einer gefährlichen Intrige – um den Thron und um ihr Herz ...


Die Drachen der Tinkerfarm  - Tad Williams / Deborah Beale

Der fesselnde Auftaktband zu einer neuen Fantasyserie, eine raffinierte Handlung, interessante und geheimnisvolle Figuren, aber das Beste von allem sind die Drachen!« Christopher Paolini, Autor von Eragon
Das Buch hat Tad Williams zusammen mit seiner Frau Deborah Beale geschrieben. Deborah Beale war Lektorin für Fantasybücher in London, bevor sie ihre eigene Karriere als Autorin begann.
Die Kapitelanfänge sind mit schönen Illustrationen gestaltet.
Mit dem Auftakt dieser neuen Fantasyreihe ziehen Tad Williams und Deborah Beale junge und alte Leser in ihren Bann.

Engelsflammen - Lauren Kate

 Liebe eines Lebens, all ihrer Leben ...

Luce würde für Daniel sterben. Und sie hat es getan, wieder und wieder: Seit einer Ewigkeit finden die beiden einander, nur um sich immer aufs Neue zu verlieren. Luce ist sicher, dass irgendwo in ihrer Vergangenheit der Schlüssel liegt, um dem ewigen Fluch zu entkommen, der auf ihr und Daniel lastet. Und so reist sie zurück in der Zeit, zurück in ihre früheren Leben, um den Weg aus der Verdammnis zu finden. Cam, die gefallenen Engel, Luces' Freunde Miles und Shelby, sie alle brechen auf, um Luce auf ihrer Reise in die Vergangenheit zu folgen. Doch keiner sucht sie so verzweifelt wie Daniel – voller Angst, Luce könnte die Geschichte neu schreiben. Dann nämlich könnte ihre große Liebe in Flammen aufgehen … für immer.


Eine kleine Filmempfehlung von mir. Schaut mal Geliebte Jane an. Ist einfach wunderbar. Die Schauspielerin spielte bei Plötzlich Prinzessin und vielen anderen Komödien die Hauptrolle oder so. Aber bei Dramas ist sie auch eins A.

Wegen der Buchmesse... ich geh wahrscheinlich doch nicht hin, da es im Moment einfach nicht geht. Hier ist so viel los und ein neues Auto, meine neuen Sachen für mein Zimmer und Heizung zu reparieren (was schon allein 16 000€ kostet). Da steht Buchmesse ganz unten. Schade eigentlich. Meine Mutter hat mir vorgeschlagen, dass wir am Samstag gehen. Mal schauen ob es dann klappt :)
So das wars. Ich wünsch euch allen einen schönen Abend noch.

Tütellüüüü ~♥

(VERBESSERT)

Kommentare:

  1. hey, danke für deine Empfehlungen. Ich als Bücherwurm werde mir da ein paar Empfehlungen raussuchen und anfangen zu lesen.

    Würde mich auch freuen dich auf unserem Blog als Mitglied begrüßen zu dürfen..

    pearloffemme.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Mahahahaaa wie cooool ich kann dich im Fernsehn sehen! *gebant auf Bildschirm starr* :D

    Coole Neuzugänge! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mwahahahaha die aufnahme ist aber schlecht >:D

      Löschen
  3. Geliebte Jane ist soooooo toll aber das Ende fand ich traurig :(
    Tom Lefroy hat so schöne Augen! Vor allem die Bibliothekszene oder die Kusszene im Regen waren so toll!
    Wenn du Jane Austen Filme magst, solltest du mal Northanger Abbey anschauen der Film ist voll süß.
    LG
    D. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand das auch so traurig ich musste da so heulen :´(
      Der hat echt tolle Augen und die Szene war einfach grandios!
      Kommt sofort auf meine WL ich schau es mir glaub dann heute oder Morgen an >:D (irgendwie ist seit Sonntag jeden Abend bei mir Filmabend. Gestern sogar Plötzlich Prinzessin und Marie Antoinette den Film agesehen)

      Danke für den Tipp :)

      Löschen
  4. Hallöchen ;)
    Du hast bei meinem Gewinnspiel eine Kleinigkeit gewonnen ^^
    http://buecherwurm2punkt0.blogspot.de/2012/09/auslosung-gewinnspiel.html

    AntwortenLöschen